skip to Main Content
Umgang mit Konflikten-Workshop

Umgang mit Konflikten

Seminarinhalte:

Je nach Umfang der Maßnahme und Kundenwunsch können u.a. folgende Inhalte bearbeitet werden:

  • Mein einzigartiger Umgang mit Konflikten
  • Individuelle Wahrnehmung und Konstruktivismus
  • Wohin mit meinen Gefühlen im Konfliktfall?
  • Sach- und Beziehungsebene
  • Konflikt & Kommunikation
  • Vier Seiten einer Nachricht
  • Feedback und konstruktive Kritik
  • Konfliktgespräche führen
  • Konflikten im Team konstruktiv begegnen
  • Projektionen erkennen und benennen
  • Eisbergmodell
  • Konfliktstufen nach Glasl
  • Handlungsorientierte Übungen
  • Und vieles mehr…

 

Kategorien: , ,

Beschreibung

Beschreibung:

In meiner jahrelangen Erfahrung als Business Coach und Organisationsentwickler hat sich immer wieder eines gezeigt – Konflikte sind nicht beliebt!

Egal ob Unternehmer, Führungskräfte oder auch Mitarbeiterin oder Mitarbeiter, alle scheinen sich da einig zu sein – wenn es so richtig „kracht“, dann ist guter Rat teuer…

Die Ursachen für Konflikte sind oftmals ähnlich: unterschiedliche Werte, nicht geäußerte Erwartungen und/oder Zielvorstellungen, dazu noch höchst individuellen Kommunikationsmuster und eine begrenzte Selbstreflexionsfähigkeit sind nur einige Aspekte. Oftmals werden Konflikte dann lieber unter den „Teppich gekehrt“, anstatt diese als Chance für einen intensiven Austausch und als Ausgangspunkt für eine positive Entwicklung zu nutzen.

Konstruktiv mit Konflikten umzugehen ist also eine hohe Kunst und erfordert von den beteiligten Personen u.a. Toleranz, Disziplin, ab und an sogar ein gewisses Maß an Leidensfähigkeit. Ein gesunder Selbstwert ist die wichtigste Grundvoraussetzung dafür, Konflikte nicht nur auszuhalten, sondern diesen auch lösungsorientiert begegnen zu können.

Im Konflikttraining betrachten wir Konflikte aus unterschiedlichen Blickwinkeln und bearbeiten individuelle Fallbeispiele (möglichst aus dem beruflichen Kontext). Verschiedene methodischen Ansätze und Funktionsmodelle ermöglichen es, Konflikte zu analysieren und so besser zu verstehen.

Darauf aufbauend werden Sie verschiedene Konfliktlösungsinstrumente kennen und anwenden lernen, um in Zukunft sagen zu können: „ein Konflikt – für mich kein Problem!“

Dauer des Kommunikationstrainings: je nach Vereinbarung und Zielsetzung

Zielgruppe: Geschlossene Teams und Gruppen, Fach- und Führungskräfte

Zur Person: 
Frank Gerlach
Zertifizierter Coach & Consultant (nach DBVC Kriterien)
Inhaber Training- & Coachingcenter Schwarzwald

  • Seit 2017 Team-Expert Trainer Persolog
  • Seit 2014 zertifizierter Persolog-Trainer
  • 2010 Konzeption und Gründung des Training- & Coachingcenter Schwarzwald
  • 2007/2008 Ausbildung zum Certified Performance Coach & Consultant (DBVC-Qualitätsstandards)
  • 2003 Ausbildung zum Prozessbegleiter
  • seit 2002 selbständig als freiberuflicher Trainer & Berater
  • seit 1999 Lehrbeauftragter an der Dualen Hochschule in Villingen-Schwenningen – Schwerpunkte: Persönlichkeitsentwicklung und Verhaltensänderung

Kontakt für Ihre Anfrage:
Frank Gerlach: info(at)trainingcenter-schwarzwald.de oder Tel.: 0170-9611938
Teamwelt: info(at)teamwelt.de oder Tel.: 07672-922552

WICHTIGE Buchungs‐Information von der Anfrage bis zur Bezahlung

Ihre Anfrage

gerne senden wir Ihnen unser Leistungsspektrum sowie Programmvorschläge zu

Reservierung Ihres Veranstaltungstermins

einen Termin für Ihre Veranstaltung reservieren wir 2 Wochen unverbindlich

Termin‐Option 2 Wochen

In diesen 2 Wochen:
benötigen wir ihre Wünsche für das Angebot / den

  • Programmvorschlag:
    • Mindestanzahl Teilnehmer/Gäste (Bestandteil des Vertrages)
    • Beginn und Ende
    • Ihre Wünsche für Tagung / Verpflegung / Aktivitäten (Dauer) / eventuell Budget / Sonstiges
  • sollte Ihre Entscheidung fallen, ob Sie Ihre Veranstaltung in der Teamwelt
    durchführen möchten.
  • erstellen wir Ihr Veranstaltungsprogramm und den Vertrag

Veranstaltungsvertrag
Bestandteil des Vertrags/der Buchungsbestätigung ist das Programm sowie die
Mindestanzahl Gäste / Teilnehmer.

definitive Reservierung /Buchung

Wir erhalten Ihren unterschriebenen Veranstaltungsvertrag.
Jetzt ist der Veranstaltungstag mit entsprechendem Programm fest gebucht und es gelten die allgemeinen Vertrags‐ und Stornobedingungen.

Bis 10 Tage vor der Veranstaltung:

Erhöhung der Teilnehmer‐ oder Gästeanzahl möglich (nach Verfügbarkeit)

  • Buchung von Zusatzleistungen (nach Verfügbarkeit)
  • Anzahlung des Programmpreises

Ihre Veranstaltung in der Teamwelt

Endabrechnung

Nach der Veranstaltung senden wir Ihnen per Post oder Mail die Schlussrechnung. Hierbei werden alle Leistungen, die Mehrwertsteuer und Ihre geleistete Vorauszahlung separat ausgewiesen.
Der Restbetrag (Getränke, nachgemeldete Gäste/Teilnehmer und/oder

Back To Top