skip to Main Content
Hygienekonzept für Ihre Veranstaltung

Hygienekonzept für Ihre Veranstaltung

Wir starten wieder durch.

Nach unglaublich langer Geduldsprobe für unsere Kunden aber auch das gesamte Teamwelt-Team ist nun Licht am Ende des Tunnels.
Die momentanen Inzidenzwerte sowie die geltende Corona-Verordnung geben uns große Hoffnung, dass wir ab dem 1. Juli wieder voll durchstarten können. Im Juni sind schon kleine Tagungen, Workshops und Teamevents möglich.

Folgendes Hygienekonzept (stand 27.05.2021) gilt derzeit für die Teilnehmer:

Gäste, die sich in Absonderung (Quarantäne oder Isolation) befinden oder die typischen Symptome
einer Infektion mit dem Coronavirus, namentlich Fieber, trockener Husten, Störung des
Geschmacks- oder Geruchssinns, aufweisen, dürfen die Teamwelt nicht betreten.

Veranstaltungen allgemein (Tagungen, Seminare, Teamevents, Workshops, etc.):

Ist ein Einzelplatz für jeden Teilnehmer gewünscht, ist die Gruppengröße auf max. 30 Personen
begrenzt. Für Teilnehmer mit vollständigem Impfschutz oder für Genesene gelten die
Kontaktbeschränkungen nicht, hier kann die Sitzordnung also individuell unter Beachtung der Corona
Auflagen gestaltet werden.
Jeder Teilnehmer legt vor Betreten der Teamwelt einen aktuellen Schnelltest, nicht älter als 24
Stunden vor oder belegt durch andere Dokumente seine Zutrittsberechtigung (Impfnachweis,
Nachweis über Genesung, etc.). In Einzelfällen kann nach Absprache und gegen Gebühr ein
Schnelltest durch oder unter Aufsicht des Testbeauftragten vor Ort in der Teamwelt durchgeführt
werden, beachten Sie jedoch, dass bis zum Testergebnis die Teamwelt nicht betreten werden darf.
Teilnehmer mit Zutrittsberechtigung erhalten ein Einlassbändchen.
Die Teamwelt erfasst die Daten und Aufenthaltsdauer mittels der Luca App. Es ist von Vorteil, wenn
jeder Teilnehmer diese App auf seinem Smartphone hat und sich damit selbst ‚eincheckt‘.
Andernfalls können die Daten auch im Vorfeld erfasst werden, wir werden diese dann manuell in die
Luca App eintragen.

Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung in Form einer OP- oder FFP2 Maske ist verpflichtend, am
Sitzplatz kann diese abgenommen werden
Körperkontakt, insbesondere Händeschütteln und Umarmen ist zu vermeiden.
Jeder Teilnehmer desinfiziert sich vor Betreten der Räumlichkeiten die Hände. Möglichkeiten zur
Handdesinfektion stehen direkt am Eingang zur Verfügung.
Den Gästen wird ein fester Sitzplatz zugeordnet. Zu allen anderen Teilnehmern ist während des
gesamten Aufenthaltes in der Teamwelt ein Abstand von 1,5m einzuhalten. Bei Verlassen des
Sitzplatzes ist zu jeder Zeit das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung erforderlich.
Die Einteilung der Teams erfolgt ebenfalls unter den aktuellen Corona Auflagen. Die Durchführung
der Aktivitäten wird im Vorfeld so gesteuert, dass auch hier zwischen den Teams der Mindestabstand
gewährleistet werden kann, bitte folgen Sie hier der Anleitung des Mitarbeiters. Bei Verlassen der
Aktivität ist das Tragen einer Mund – Nasen – Bedeckung erforderlich.
Um Engpässe beim Betreten und Verlassen der Räumlichkeiten zu vermeiden, kann ein
‚Einbahnsystem‘ mit separatem Eingang und Ausgang geschaffen werden.

 

Private Veranstaltungen (Hochzeiten, Geburtstagsfeiern u.ä. Feierlichkeiten):

Aktuell können maximal 60 Personen in der Teamwelt zusammenkommen. Je nach Anzahl der
Haushalte und des Impf- und genesenen Status der einzelnen Gäste muss die Anzahl der Gäste
jedoch eventuell nach unten angepasst werden.
An einem Tisch dürfen aktuell max. 5 Personen aus zwei Haushalten sitzen, wobei Kinder unter 14
Jahren, sowie Teilnehmer mit vollständigem Impfschutz oder Genesene nicht mitgezählt werden. Das
heißt die Sitzordnung wird im Vorfeld gemeinsam mit dem Kunden unter diesen Vorgaben erstellt. Zu
allen anderen Tischen ist ein Abstand von mind. 1,5m einzuhalten.
Aktivitäten der Teilnehmer, bei denen eine erhöhte Anzahl Tröpfchen freigesetzt werden können,
insbesondere singen oder tanzen, sind untersagt.
Ansonsten gelten die Vorgaben aus „Veranstaltungen allgemein“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back To Top