Skip to content
erlebnisreicher Teamevent Schwarzwald

nachhaltige Teamevents

In der Pandemie konzipiert – heute schon der Renner bei Teamevents. 😃🎯
Aber was genau macht denn heute ein erfolgreiches und nachhaltiges Teamevent aus?

Früher hat ein Betrieb oft einmal im Jahr eine Firmenfeier organisiert. Viel Essen und Trinken 🍻war angesagt und dabei saßen eigentlich immer die gleichen Leute zusammen. Vor 20-30 Jahren konnte es dann nicht spektakulär genug sein, Bungee-Jumping, Hochseilgarten, Rafting, Ballonfahrten oder ähnliches wurden für die Teamevents gebucht. 🔥

Schnell merkte man aber dabei, dass nicht alle Spaß hatten und nur die „Adrenalin-Junkies“ auf Ihre Kosten kommen. Schlussendlich soll es ja nicht darum gehen, dass einige im Team Spaß haben, sondern dass ALLE Erfolgserlebnisse mitnehmen und sich die Mitarbeiter untereinander besser kennen und schätzen lernen🤩💪

Aus diesem Grund ist heute die wichtigste Anforderung , dass bei einem Programm alle dabei sind. Die Mitarbeiter/innen sollen möglichst andere Personen aus anderen Abteilungen kennen lernen, miteinander Spaß haben, denn gemeinsame Erlebnisse verbinden🤝🔥. Die positive Stimmung aus diesen Teamevents werden mit in den Arbeitsalltag genommen, das Verständnis und die Akzeptanz für Personen aus anderen Abteilungen wird verstärkt aufgebracht und somit festigt so ein Teamevent das komplette Team des Unternehmens.

Das Ergebnis: Die Teams arbeiten mit mehr Freude und mehr Effizienz zusammen und das steigert den Unternehmenserfolg. 😃👍🏆
Wir in der Teamwelt haben in der Pandemie die „Teamwelt-Challenge“ konzipiert. Heute schon ist diese Aktion der Renner bei Teamevents und die positiven Rückmeldungen geben uns Recht, dass wir damit voll im Trend liegen.🙏🎯

Der kurze Film mit Impressionen zur Teamwelt-Challenge hier (Youtube-Link)
Interesse? Dann schreibt uns kurz und sichert euch den Termin für Euer Team.
Beste Grüße aus der Teamwelt

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

An den Anfang scrollen